FAQ

Vor dem Kauf

Kann ich den Tough und den Scout Probefahren und testen?

Selbstverständlich jederzeit nach Terminvereinbarung in Bremerhaven!

Muss man den Tough für den Scout-Camper erwerben, oder kann ich auch einen eigenen, vorhandenen Fahrradanhänger einsetzen?

Nein, auch wenn wir die Verwendung unseres eigenen Tough empfehlen können Sie auch Ihren vorhandenen Fahrradanhänger verwenden. Wichtig ist nur, dass der Anhänger eine Auflaufbremse integriert hat und eine Weber Schwerlastkupplung besitzt (gesetzlich vorgeschrieben aufgrund des Gewichts).

Was beinhaltet die Zulassung des Tough mit Auflaufbremse und Weber- Schwerlastkupplung für den Straßenverkehr?

Alle Varianten des Tough verfügen über eine max. Ladefläche von 135 * 62 cm
Der Tough mit hydraulischer Auflaufbremse hat ein Eigengewicht von 19,5 kg
Der Tough in dieser Ausführung hat eine zulässige Zuladung von 80,5 kg
Der Scout hat ein Eigengewicht von ca. 49,5 kg
Daraus resultiert eine zulässige Zuladung von ca. 30 kg.

Wieviel Zeit benötigt das Aufsetzen bzw. das Absetzen des Scout vom Tough?

In der Regel max. 3 bis 5 Minuten.

Braucht man für den Scout eine gesonderte Zulassung für den Straßenverkehr?

Nein, der Scout ist nur ein Aufbau auf den Tough und entspricht den geltenden Vorschriften

Braucht man einen speziellen Führerschein für den Scout?

Nein, die Nutzung des Scout im Straßenverkehr ist Führerschein frei

Was ist im Lieferumfang des Scout alles dabei?

Der komplette Faltcamper aus MonoPan® Verbundplatten
Alle dazugehörigen Beschläge, Scharniere und Abdichtungen
Die beiden Stützen für die Klappe

Kann ich den Scout nach meinen Wünschen konfigurieren?

Selbstverständlich verwirklichen wir jeden technisch machbaren Wunsch.

Kann ich den Scout in meiner Wunschfarbe lackieren lassen?

Selbstverständlich verwirklichen wir jeden Wunsch. Spezielle Lacke oder Beschriftungen können Mehrkosten verursachen, hier würden wir Ihnen ein spezielles Angebot unterbreiten.

Braucht man eine Matratze für den Scout?

Ja, die Verwendung einer Matratze ist zu empfehlen, die Liegeplattform ist hart, sodass ein Schlafsack allein nicht reicht. Wir bieten eine geeignete 8 cm starke, faltbare Matratze an.

Wie läuft eine Bestellung ab?

Setzen Sie sich per Mail oder telefonisch mit uns in Verbindung und teilen Sie uns Ihre Wahl oder Ihre Sonderwünsche mit. Unsere Mitarbeiter besprechen mit Ihnen alle technischen Details und Möglichkeiten. Nachdem die Ausstattung „ Ihres Scout“ feststeht bestätigen wir Ihnen den Endpreis und die voraussichtliche Lieferzeit per Mail.
Mit Ihrer Rücksendung der Auftragsbestätigung ist nach 14 Tagen ein verbindlicher Liefervertrag zwischen uns abgeschlossen und wir produzieren „Ihren speziellen Scout“

Handelt es sich bei dem vereinbarten Kaufpreis um einen Festpreis?

Selbstverständlich, es sei denn Sie geben uns nach der Bestellung noch weitere Sonder- oder Änderungswünsche auf, die Auswirkungen auf die Preisgestaltung haben.

Ist eine Finanzierung des Scout möglich?

Selbstverständlich, Sie geben uns Ihre Wünsche und Daten auf, wir geben diese Informationen an die finanzierende Bank. Die Bank setzt sich direkt mit Ihnen in Verbindung und schließt mit Ihnen einen entsprechenden Darlehnsvertrag ab.

Weitere Fagen

Sie haben noch Fragen zum Scout?

Unser Kundenservice steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Tel. 01729916833
peter@hartz-marketing.de

Los geht's!
Jetzt im Shop Ihren individuellen Scout zusammenstellen
Zum Shop